Heißer Herbst mit Holland I

de-molen-borefts-2014

Roter Sauser, süße Herbstböcke und feine IPA. Holland ist an diesem komischen Feiertag unser frivoler Partner für außergewöhnliche Biere. Es spielt die Auswahl Holland I mit Emelisse, De Molen, Jopen, Kleinduimpje, Lindeboom, 7de Hemel und anderen – auch die Brauerinnen-Crew Tasting Ladies stellt sich vor. (@An alle Thomasse: Auch das Ongelovige Thomas von Jopen ist dabei).

Dagegen stellen wir Schumacher Alt, Latzen und 1838, die Ritterguts Gose, Störtebecker Atlantic Ale, Riedenburger Dolden Sud und Fritz Ale Extra Special Bitter.

Wir freuen uns auf Euch und das Spiel Herbst gegen Holland I. Um 19:00 Uhr beginnt es im Saal mit einem Vortrag „Zehn Jahre Wilder Streik bei Opel“, ab 20:00 Uhr öffnet die Theke der Gärbar.

Das Bild oben: Seht Ihr die Mühle im Hintergrund? Das ist das Wahrzeichen von De Molen. Im Vordergrund das Borefts-Bierfest in Bodegraven am letzten Freitag, das wir für Euch besucht haben – und danach eingekauft haben.

Schreibe einen Kommentar